Ihr Exposé wurde heruntergeladen

Sie finden Ihr Exposé im Download Ordner Ihres Endgeräts.
VERMIETETE 2-ZIMMER WOHNUNG MIT BALKON UND BLICK AUF DEN KARL-HEINE-KANAL
Kaufpreis 165.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

Exposé
Lage Bilder
Grundriss
Daten
https://www.timum.de//14195@@onofficeEstate/embedded_map

VERMIETETE 2-ZIMMER WOHNUNG MIT BALKON UND BLICK AUF DEN KARL-HEINE-KANAL

Wohnung in 04177 Leipzig / Lindenau

Baujahr1900
Wohnfläche57 m²
Zimmer2.00
Badezimmer1.00
Anzahl Wohneinheiten1.00

Die attraktive Kapitalanlage befindet sich im 3. Obergeschoss eines um das 19. Jahrhundert gebauten Gründerzeithauses. Das Gebäude mit der historischen Klinkerfassade steht unter Denkmalschutz und beherbergt 9 Wohnungen und eine Gewerbeeinheit, die als Büro genutzt wird. Als Vermieter profitieren Sie von einer sicheren und rentablen Investition.

Der durchdachte Grundriss und die großen Fenster mit Oberlicht sorgen für ein wunderbares Wohngefühl mit großzügigem Flair, viel Licht und gemütlichem Ambiente. Die zwei Zimmer und auch der Flur sind großzügig geschnitten.
Das helle Tageslichtbad verfügt neben Waschbecken und WC über eine Badewanne, Waschmaschinenanschluss und Deckenspots. Auf einer angenehmen Größe von 8 m² lässt sich hier der Tagesstart und -ausklang genießen.
Die moderne Einbauküche ist mit allen notwendigen Geräten ausgestattet und im Kaufpreis mit inbegriffen.
Von der Küche aus treten Sie auf den Balkon, hier haben Sie einen traumhaften Blick auf den Karl-Heine-Kanal und die Umgebung.
Zusätzlichen Stauraum bieten das trockene Kellerabteil und die Abstellkammer auf halber Treppe.

Die Immobilie ist insgesamt sehr gepflegt, es besteht kein Modernisierungsstau. Der Mieter wohnt seit 2015 und zahlt aktuell eine Kaltmiete von 400 EUR monatlich. Die derzeitige Vorauszahlung auf die Nebenkosten beträgt 175 EUR monatlich. Der zuverlässige Mieter hat sich ansprechend eingerichtet und möchte gern noch die nächsten Jahre in der schönen Wohnung verbringen.
Die Instandhaltungsrücklage weist einen Gesamtwert von rund 47.000 EUR aus.

Diese 2-Raum-Wohnung mit Balkon präsentiert sich als exzellente Anlagemöglichkeit für Kapitalanleger.
Mit 57 m² Wohnfläche bietet sie ideale Wohnverhältnisse für Singles und Paare, wodurch sie zu einer sicheren Investition für all jene wird, die nach einer stabilen Anlagemöglichkeit suchen. Besonders hervorzuheben ist die attraktive Lage der Wohnung, fußläufig sind Sie in 5 Minuten im pulsierenden Leben der Karl-Heine-Straße, die eine Vielfalt an Bars, Kneipen, Einkaufsmöglichkeiten und Kultur bietet.

Dank des Denkmalschutzes profitieren Eigentümer bei künftigen Sanierungen von den steuerlichen Vorteilen der Denkmalschutz-Abschreibung (Denkmalschutz-AfA).

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Gern stehe ich für Rückfragen oder Vereinbarung eines Besichtigungstermines zur Verfügung.

Gerne sind wir für weitere Fragen und Informationen unter Tel.: 0172 / 377 781 1 erreichbar.

Alle Angaben stammen vom Eigentümer, der Makler übernimmt hierfür keine Haftung. Anfragen über die Immobilienportale werden nur mit vollständiger Adresse und Telefonnummer bearbeitet.

Jeder ORANGE Immobilienagentur Kooperationspartner und somit selbständiger Immobilienmakler/in ist ein rechtlich eigenständiges Unternehmen bzw. handelt auf eigene Rechnung/Verantwortung. Aufsichtsbehörde: IHK zu Leipzig, Goerdelerring 5, 04317 Leipzig

Objektdaten

Objekt ID
166-KW-KL
Objekttyp
Wohnung
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
2.00
Wohnfläche ca.
57 m²
Zustand
Gepflegt
Baujahr
1900
Käuferprovision
3,57% inkl. 19% Mwst vom beurkundeten Kaufpreis
Kaufpreis
165.000 €

Kontaktdaten

Name
Frau Katja Langrock
Firma
ORANGE Immobilienagentur Leipzig
Adresse
Plautstr. 39
04179 Leipzig
1530587

Exposé anfordern und Kundenkonto einrichten

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung

Lage

Leipzig ist eine Stadt, die in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erfahren hat und bei vielen Menschen auf der Beliebtheitsskala ganz weit oben angesiedelt ist. Zahlreiche Neubauprojekte und Sanierungsmaßnahmen der einst prunkvollen Gründerzeithäuser sollen die sprunghaft angestiegene Nachfrage bedienen. Mittlerweile haben sich hier mehr als 600.000 Menschen dauerhaft niedergelassen. Große Arbeitgeber wie Porsche, BMW, DHL und Amazon bieten qualifizierten Fachkräften hervorragende Arbeits- und Karrierechancen. Die Universität Leipzig und die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur ziehen vor allem junge Menschen in die Messe- und Universitätsstadt. Lindenau ist ein Stadtteil im Westen der sächsischen Stadt. Das Objekt liegt an der Grenze zu Plagwitz. Seit Beginn des 21. Jahrhunderts gehört Lindenau neben Plagwitz zu den „angesagten“ Wohngebieten Leipzigs. Diese reiche Kulturlandschaft, die Nähe zur Innenstadt und die gute Infrastruktur lockt auch viele jüngere Menschen in den Stadtteil. Dieses urbane Viertel ist geprägt von reichhaltiger Gründerzeit-Bebauung und alten Industriebaudenkmälern. Die Karl-Heine-Straße, eine der lebendigsten und buntesten Straßen der Stadt sowie der Karl-Heine-Kanal laden zum Joggen, Entdecken, Einkaufen oder Entspannen ein. Eine bunte Vielfalt an Cafés, Restaurants und Bars sorgt dabei für den kulinarischen Rahmen, kleine Boutiquen mit liebevoll ausgestellten Unikaten und Vintage-Artikeln für kommerziellen Charme. Kein Wunder, dass das trendaffine Viertel rund um die Karl-Heine-Straße zu den Beliebtesten in Leipzig zählt.

Ausstattung / Energieausweis

• Gründerzeithaus Baujahr ca. 1900
• Komplettsanierung im Jahr 1998
• Zwei Zimmer, Küche, Badezimmer, Flur
• Balkon mit traumhaftem Blick auf den Karl-Heine-Kanal
• Großes Tageslichtbad mit Badewanne
• Fenster mit Oberlichtern
• Einbauküche
• Abstellkammer auf halber Treppe
• Trockenes Kellerabteil
• Sehr gepflegtes Treppenhaus
• Innenhof zur Gemeinschaftsnutzung
• Seit 2015 dauerhaft und sicher vermietet

Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Energieausweistyp
es besteht keine Pflicht!