Ihr Exposé wurde heruntergeladen

Sie finden Ihr Exposé im Download Ordner Ihres Endgeräts.
* DOPPELHAUSHÄLFTE MIT 3 ABGESCHLOSSENEN WOHNEINHEITEN IN ULM-OT IN BEGEHRTER LAGE *
Reserviert
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

Exposé
Lage Bilder
Grundriss
Daten
https://www.timum.de//13777@@onofficeEstate/embedded_map

* DOPPELHAUSHÄLFTE MIT 3 ABGESCHLOSSENEN WOHNEINHEITEN IN ULM-OT IN BEGEHRTER LAGE *

Haus in 89081 Ulm

Baujahr1927
Wohnfläche165 m²
Grundstücksfläche118 m²
Nutzfläche61 m²
Zimmer7.50
Schlafzimmer6.00
Badezimmer3.00
Anzahl Wohneinheiten3.00
Vermietbare Fläche165 m²
Gesamtfläche226 m²

Heute präsentieren wir Ihnen eine einzigartige Doppelhaushälfte aus dem Jahr 1927 mit drei Wohneinheiten, welche nicht nur durch beliebte Wohnlage besticht.

In einer zentral und dennoch ruhig gelegenen Straße befindet sich dieses Wohnhaus mit tollem Platzangebot. Die Architektur mit der ausgefallenen Krüppelwalm-Dachform war typisch für diese Zeit und wer den Altbau liebt, findet hier ein Schmuckstück. Das Haus verspricht eine angenehme Wohnatmosphäre, bedingt durch die hohe lichte Raumhöhe.

Dieses Objekt eröffnet durch einen bestehenden Renovierungsbedarf viel Freiraum, um die eigenen Gestaltungsideen zu verwirklichen. Mit kreativ-handwerklichem Geschick lässt sich diese Immobilie in neuer Pracht erstrahlen.

Im Erdgeschoss erwartet Sie eine Wohneinheit, die mit einer einladenden Wohnküche ausgestattet ist. Der Charme vergangener Zeiten zeigt sich in der traditionellen Bauweise, bei der das Bad über die Küche zugänglich ist. Des Weiteren ergänzt sich der Wohnbereich mit dem gemütlichen Wohnzimmer, einem Kinderzimmer, dem Schlafzimmer und einer Toilette.

Da jede Etage über einen eigenen Eingang verfügt und vom Treppenhaus getrennt ist, wäre eine Nutzung als Dreifamilienhaus möglich. Die Raumanordnung widerspiegelt sich in den oberen Etagen.

Das Haus eignet sich sehr gut für die mehrköpfige Familie, als WG oder als Mehrgenerationenhaus auf Grund der Einteilung der einzelnen Etagen. Alternativ können auch Homeoffice-Räume eingerichtet und „Wohnen und Arbeiten unter einem Dach“ realisiert werden.

Das Haus ist zudem voll unterkellert. Ein Technikraum, sowie drei Kellerräume bieten gute Nutzungsmöglichkeiten. Im seitwertigen Bereich des Grundstücks befindet sich einen kleiner Garten.

Sofern Sie das Haus vermieten wollen, können Sie sich ein passives Einkommen aufbauen, das Sie im Ruhestand nutzen und so sich Ihre Altersvorsorge sichern können.

Fazit: Hier treffen Sie auf eine Immobilie mit flexiblen Nutzungsmöglichkeiten in toller ruhiger Lage, ohne auf eine gute Infrastruktur verzichten zu müssen. Mit ein wenig Aufwand bringen Sie Ihren eigenen Style ein, so werden die Wohnträume von Ihnen und Ihrer Familie sowie Ihre Kapitalanlage Wirklichkeit.

Um die vielen Besonderheiten dieses Hauses zu entdecken, sollten Sie Ihren persönlichen Besichtigungstermin vereinbaren!

Gerne sind wir für weitere Fragen und Informationen unter Tel.: 0731/ 70 80 01 42 erreichbar.

Bei Kauf/Miete verpflichtet sich der Käufer/Mieter an ORANGE Immobilienagentur -- Klaus Freigassner, selbst. Immobilienmakler, eine Maklerprovision in der angegebenen Höhe nach notariellem Kaufvertrag bzw. nach einem Mietvertrag zu leisten. Durch Ihre Objektanfrage bestätigen Sie die Vereinbarung und Anerkennung dieser Maklercourtage. Alle Angaben stammen vom Eigentümer der Makler übernimmt hierfür keine Haftung.

Anfragen über die Immobilienportale werden nur mit vollständiger Adresse und Telefonnummer bearbeitet. Jeder ORANGE Immobilienagentur Kooperationspartner und somit selbständiger Immobilienmakler/in ist ein rechtlich eigenständiges Unternehmen bzw. handelt auf eigene Rechnung/Verantwortung. Aufsichtsbehörde: IHK München und Oberbayern, Max-Joseph-Str. 2, 80333 München.

Objektdaten

Objekt ID
213-KH-KF
Objekttyp
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
7.50
Etagenanzahl im Haus
4.00
Wohnfläche ca.
165 m²
Grundstücksfläche ca.
118 m²
Vermietbare Fläche ca.
165 m²
Nutzfläche ca.
61 m²
Gesamtfläche ca.
226 m²
Zustand
Renovierungsbedürftig
Baujahr
1927
Verfügbar ab
sofort
Käuferprovision
4,76 % inkl. Mwst.
Kaufpreis
395.000 €

Kontaktdaten

Name
Herr Klaus Freigassner
Firma
ORANGE Immobilienagentur Neu-Ulm
Adresse
Hauptstr. 61
89233 Neu-Ulm
1403064

Exposé anfordern und Kundenkonto einrichten

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung

Lage

Diese interessante Immobilie befindet sich im Zentrum von Söflingen, einem bevorzugten Ortsteil der historischen Stadt Ulm. Die Haltestellen von Bus und Straßenbahn sind nur wenige Fußminuten entfernt.

Ulm ist eine an der Donau an der Grenze zu Bayern gelegene Universitätsstadt in Baden-Württemberg. Die Stadt hat über 126.000 Einwohner. Ein florierender Mittelstand und eine gute Verkehrsinfrastruktur zeichnen die Stadt aus.

Neben der Stadtmitte mit ihren historischen Gebäuden, wie z.B. das Ulmer Münster, lädt die imponierende Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern und gemütlichen Lokalen zum Bummeln und Verweilen ein.

Die Ulmer Innenstadt mit ihrem vielseitigen Kultur- und Freizeitangebot sowie einem großen Angebot an Einkaufsmöglichkeiten erreichen Sie schnell und bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder auch zu Fuß.

In der näheren Umgebung befinden sich Schulen sowie Kindergärten und Arztpraxen.

Ulm liegt verkehrsgünstig an den Autobahnen A7 und A8 und der B10. Der Bahnhof Ulm befindet sich an der Bahnstrecke Stuttgart-München. Die nächsten Flughäfen sind Memmingen (etwa 50 km), Stuttgart (etwa 80 km), Friedrichshafen (etwa 100 km).

Ausstattung / Energieausweis

EG: Hauseingang, Treppenhaus,

Eingang Wohnung EG, Flur, Toilette, Küche/Bad, drei Zimmer,

Eingang Wohnung 1. OG, Flur, Toilette, Küche/Bad, drei Zimmer,

Eingang Wohnung DG, Flur, Toilette, Küche/Bad, drei Zimmer,

UG: Flur, Technikraum, drei Abstellräume

Hier handelt es sich um eine Doppelhaushälfte mit drei Wohneinheiten, das 1927 in massiver Bauweise erstellt wurde. Ein Wiederaufbau des Hauses erfolgte 1946.

Folgende Massnahmen wurden bereits getroffen:
* eine Sanierung erfolgte 1956
* Abwasser und Kanalanschluß erfolgte 1963
* Kunststofffenster wurden 1990 eingebracht
* eine Zentralheizung wurde 1998 eingebracht
* die Elektrik wurde im Jahr 2000 teilweise erneuert, ebenso wurde die Sanitärinstallation teilweise
erneuert
* die Fassade wurde 2013 saniert
* der Heizkessel wurde 2019 erneuert

Im Übrigen befindet sich das Objekt in einem guten baulichen Zustand, die Ausstattung befindet sich in einem baujahrtypischen Zustand.
Die Wohnung im Erdgeschoss ist derzeit vermietet, die Mieteinnahmen liegen jährlich bei 10.200,00 EUR inkl. Nebenkosten.

Modernisierungen sollten vorgenommen werden.

Baujahr
1946
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Mit Warmwasser
Ja
Energieeffizienzklasse
G
Gültig bis
13. November 2023
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf
209.70 kWh/(m²·a)