Ihr Exposé wurde heruntergeladen

Sie finden Ihr Exposé im Download Ordner Ihres Endgeräts.
ZWEIFAMILIENHAUS MIT POTENTIAL IN TOLLER LAGE VON FRANKFURT-SECKBACH
Bieterverfahren
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

Exposé
Lage Bilder
Grundriss
Daten
https://www.timum.de//11883@@onofficeEstate/embedded_map
Server Zeit
Geplante Startzeit
Geplante Endzeit
Freigeschaltete Benutzer
30.01.2023 17:41:04 --> Nummer: 1675096864
19.12.2022 08:00:00 --> Nummer: 1671433200
28.02.2023 17:00:00 --> Nummer: 1677600000
array ( 133 => 133, 41057 => 41057, 41059 => 41059, 41219 => 41219, 41295 => 41295, )
PROP:948297
Sie können nur als registrierter Benutzer für eine Immobilie bieten.

ZWEIFAMILIENHAUS MIT POTENTIAL IN TOLLER LAGE VON FRANKFURT-SECKBACH

Haus in 60389 Frankfurt am Main / Seckbach

Baujahr1846
Wohnfläche194 m²
Grundstücksfläche597 m²
Nutzfläche39 m²
Zimmer7.00
Schlafzimmer5.00
Badezimmer2.00
Anzahl Wohneinheiten2.00
Gesamtfläche233 m²

Wunderschön gelegenes und großzügiges Zweifamilienhaus unweit dem Lohrberg, einem der schönsten Aussichtspunkte der Stadt Frankfurt. Die Frankfurter Innenstadt ist nur ca. 5 km entfernt. Das Haus hat mit dem Gewölbekeller seine Ursprünge im Jahre 1846. In den Jahren 1948, 1960 und 1972 wurde es weiter ausgebaut und modernisiert. Es hat eine gute, massive Substanz ist aber renovierungsbedürftig. Das Haus hat zwei Etagen (Hochparterre und Obergeschoss) und ist derzeit in zwei Wohnungen unterteilt. Im Hochparterre befindet sich eine 4-Zimmer-Wohnung mit Balkon. Sie ist ca. 93 m² Wohnfläche groß. Im Obergeschoss befindet sich eine 3-Zimmer-Wohnung mit ca. 101 m² Wohnfläche. Das Haus ist damit ideal als Mehrgenerationenhaus geeignet. Für den Fuhrpark stehen Ihnen zwei großzügige Einzelgaragen im Haus und zwei Außenstellplätze zur Verfügung. In dieser Wohnidylle können Sie bzw. Ihre Mieter sich wohlfühlen.

Das sehr attraktive Anwesen mit Potential wird im digitalen Bieterverfahren angeboten. Der angegebene Preis versteht sich als Startpreis! Der Verkäufer hat die ORANGE Immobilienagentur exklusiv als Makler mandatiert das Zweifamilienhaus mit Garagen und Grundstück einer ausgewählten Anzahl von potentiellen Interessenten anzubieten und in einem strukturierten Verkaufsprozess zu veräußern. Wir bitten Sie daher auf Basis der von uns bereitgestellten Informationen um Abgabe eines Kaufangebotes. Die Immobilie wird im Online-Bieterverfahren vergeben. Dies bedeutet für Sie, dass Sie die Chance haben das Zweifamilienhaus zu einem attraktiven Preis zu erwerben. Weitere Informationen erhalten Sie im Exposé unter dem Punkt 6 „Sonstiges“.

Vereinbaren Sie gleich einen Besichtigungstermin mit uns und überzeugen Sie sich vor Ort von den genannten Vorzügen. Sie erhalten damit auch die Möglichkeit, in einem begehrten Umfeld mit geringem Wohnangebot eine attraktive und bezugsfreie Immobilie mit Zukunftspotenzial zu erwerben bzw. zu bewohnen.

Beschreibung und Erläuterung zum Bieterverfahren:
Der Verkäufer hat die ORANGE Immobilienagentur exklusiv als Makler mandatiert das Zweifamilienhaus mit Garagen und Grundstück einer ausgewählten Anzahl von potentiellen Interessenten anzubieten und in einem strukturierten Verkaufsprozess zu veräußern.
Wir bitten Sie daher auf Basis der von uns bereitgestellten Informationen um Abgabe eines Kaufangebotes. Die Immobilie wird im Online-Bieterverfahren vergeben. Dies bedeutet, dass Sie die Chance haben das Objekt zu einem attraktiven Preis zu erwerben. Bitte registrieren Sie sich bei Interesse auf der Plattform mit Ihrem richtigen Namen und der Emailadresse, die Sie auch bei "ORANGE-Immobilien" angegeben haben. Keine Angst, Ihre Gebote tauchen natürlich in der Öffentlichkeit anonymisiert auf!
Besichtigungstermine finden nach Absprache statt und werden individuell vereinbart.
Die Auktion beginnt am 19.12.2022 um 08:00 Uhr und endet am 28.02.2023 um 17:00 Uhr. Bis zur eigentlichen Auktion, die am 19.12.2022 um 08:00 Uhr beginnt, haben Sie Zeit Ihr Interesse zu bekunden indem Sie mindestens den Startpreis als Vorabangebot bieten.
Von Montag, den 19.12.2022, 08:00 Uhr bis Dienstag, den 28.02.2023, 17:00 Uhr können Sie Ihre "echten" Gebote abgeben.
Sie werden automatisch benachrichtigt, wenn Sie überboten werden und können dann entsprechend ggf. Ihr Gebot erhöhen. Sollte sich 5 Minuten vor Auktionsende ein weiteres Gebot einstellen, verlängert sich die Auktion um weitere 5 Minuten. Sie können sich jederzeit im System einloggen und Ihre Gebote entsprechend anpassen.

BITTE BEACHTEN:
Erfahrungsgemäß gehen in den letzten Stunden vor Ablauf die meisten Gebote ein, so dass wir empfehlen den Gebotsverlauf verstärkt bis zum Ende zu beobachten.
Rechtliches:
Eine Immobilie kann in Deutschland nur über einen notariellen Kaufvertrag erworben werden.
Dies bedeutet konkret, dass das Bieterverfahren entgegen einer Auktion im Auktionshaus unverbindlich, das heißt, Sie sind nicht gebunden zum Notar zu gehen und das Objekt zu erwerben, auch wenn Sie der Höchstbietende sind, andererseits ist der Verkäufer nicht gebunden zu verkaufen.
In der Praxis erreichen wir jedoch durch das transparente Verfahren für beide Seiten attraktive, faire Konditionen.

Gerne sind wir für weitere Fragen und Informationen unter Tel.: 089 - 231 414 321 erreichbar.

Bei Kauf/Miete verpflichtet sich der Käufer/Mieter an ORANGE Immobilienagentur München - ImmoFit GmbH, GF Magnus Brunckhorst, selbst. Immobilienmakler, eine Maklerprovision in der angegebenen Höhe nach notariellem Kaufvertrag bzw. nach einem Mietvertrag zu leisten. Durch Ihre Objektanfrage bestätigen Sie die Vereinbarung und Anerkennung dieser Maklercourtage. Alle Angaben stammen vom Eigentümer, der Makler übernimmt hierfür keine Haftung.

Anfragen über die Immobilienportale werden nur mit vollständiger Adresse und Telefonnummer bearbeitet. Jeder ORANGE Immobilienagentur Kooperationspartner und somit selbständiger Immobilienmakler/in ist ein rechtlich eigenständiges Unternehmen bzw. handelt auf eigene Rechnung/Verantwortung. Aufsichtsbehörde: IHK München und Oberbayern, Max-Joseph-Str. 2, 80333 München.

Wir bieten diese Immobilie im Alleinauftrag zum Verkauf an und bitten um absolute Diskretion.

Objektdaten

Objekt ID
117-KH-MBr
Objekttyp
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
7.00
Etagenanzahl im Haus
3.00
Wohnfläche ca.
194 m²
Grundstücksfläche ca.
597 m²
Nutzfläche ca.
39 m²
Gesamtfläche ca.
233 m²
Baujahr
1846
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Käuferprovision
3,57% inkl. MwSt.
Startpreis
895.000 €

Kontaktdaten

Name
Herr Magnus Brunckhorst
Firma
ORANGE Immobilienagentur München
Adresse
Hermann-Weinhauser-Str. 58
81673 München
948297

Exposé anfordern und Kundenkonto einrichten

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung

Lage

Das Seckbacher-Stadtteilzentrum liegt rund 5 km nordöstlich vom Zentrum der Frankfurter Innenstadt, oberhalb eines ehemaligen Mainarmes, beiderseits einer dem Höhenrücken flussauf folgenden Fernstraße am Hang des Lohrbergs. Der Lohrberg gehört zur geologischen Formation des Berger Rückens. Er ist der östlichste Ausläufer des Weinanbaugebietes Rheingau und verfügt über dessen kleinste Weinlage, den Lohrberger Hang. Am östlichen Rand Seckbachs an der Berger Warte und der Leopoldsäule auf dem Berger Rücken liegt mit 212 m ü. NN der höchste Geländepunkt Frankfurts.


Das Haus selbst liegt in Hanglage am Fuße des Lohrbergs. Die Gegend zieht viele Erholungssuchende an. Bus und Bahn sind in wenigen Minuten fußläufig erreichbar. Mit dem Auto sind Sie in wenigen Minuten auf der Autobahn A661 mit guter Anbindung zur A3 oder A5 und zum Flughafen Frankfurt. Bis zum Krankenhaus (Sankt Katharinen-Krankenhaus) sind es ca. zwei Kilometer. In der näheren Umgebung befinden sich Geschäfte für den täglichen Bedarf. Hierzu gehören unter anderem Arztpraxen, Apotheken, Supermärkte, Tankstellen, Bäckereien und Restaurants.

Die außergewöhnliche, gute Lage trägt sicherlich zu Ihrer Investitionssicherheit bei.

Ausstattung / Energieausweis

- Massive Bauweise

- zwei Balkone

- zwei Einbauküchen

- jede Wohnung verfügt über ein Tageslichtbad

- zwei großzügige Einzelgaragen

- Stellplätze auf und vor dem Grundstück

- Dachgeschoss mit viel Stauraum (nicht ausgebaut)

- Keller ca.: 39 m²

- Gartenhaus mit Freisitz

- großer, eingewachsener Garten mit viel Privatsphäre

- u.v.m.

Baujahr
1953
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Mit Warmwasser
Ja
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
1. Dezember 2032
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
340.90 kWh/(m²·a)